Gericht muss Kartellstreit um Pro7 neu aufrollen

Popularität
5

Der Kartellstreit um die längst geplatzte Übernahme des Fernsehkonzerns ProSiebenSat.1 durch die Axel Springer AG muss vor Gericht neu aufgerollt werden. ...

Weiterlesen bei Die Welt

Ähnliche Beiträge

Gericht muss Kartellstreit um Pro7-Verkauf neu aufrollen
Karlsruhe (Reuters) - Der Kartellstreit um die längst geplatzte Übernahme des Fernsehkonzerns ProSiebenSat.1 durch den Axel-Springer-Verlag muss vor Gericht ...

Apple muss sich im iPod-Kartellstreit vor Gericht verantworten
Der verstorbene Apple -Gründer Steve Jobs revolutionierte einst mit seinem iPod die Musikwelt. Aber hat der Computervisionär gegen das Kartellrecht verstossen und die Verbraucher geschädigt, indem er Updates für den iPod so manipulierte, dass seine ...

Gericht bestätigt Fusionsverbot Springer-ProSiebenSat.1
Zu ProSiebenSat1 gehören neben den beiden namengebenden Privatsendern auch der Nachrichtensender N24 und der Unterhaltungskanal Kabel 1. ...

Gescheiterte Springer-Übernahme von Pro Sieben Sat 1 erneut vor Gericht
Der Streit um die gescheiterte Übernahme der Fernsehgruppe Pro Sieben Sat 1 durch das Medienhaus Axel Springer wird neu aufgerollt. ...

Microsoft droht Geldstrafe im Kartellstreit mit EU
Warschau (Reuters) - Die Europäische Union (EU) will den US-Softwarekonzern Microsoft wegen Kartellverstössen bald zur Rechenschaft ziehen. Die europäischen Wettbewerbshüter werfen dem Konzern vor, einer Anordnung aus dem Jahr 2009 im Streit ...

Kartellstreit mit der EU: Google legt Einigungsvorschlag vor
Ihm wird auch vorgeworfen, mit seinen Verträgen mit Anzeigenkunden Konkurrenten auszuschliessen und den Transfer von Anzeigenkampagnen zwischen AdWords und anderen Plattformen zu behindern. Wahrscheinlich wird Google der EU ähnliche ...

Kartellstreit mit der EU: Google legt Einigungsvorschlag vor
Google hat die von der EU-Kommission geforderten Vorschläge zur Anpassung seines Suchgeschäfts vorgelegt. Der Vergleich soll die laufenden Ermittlungen gegen den Suchkonzern wegen wettbewerbsfeindlichem Verhalten beenden. Wie All Things ...

Kartellstreit Google bewegt sich auf EU-Forderungen zu - FAZ
"Die EU-Kommission hat einen neuen Vorschlag von Google erhalten und prüft ihn", bestätigte ein Kommissionssprecher am Montag in Brüssel. Details wollte er nicht nennen. Ein Google-Sprecher sagte, der Vorschlag des Internetriesen "dreht sich um alle ...

Kosmetikkonzern: L'Oréal überschminkt Kartellstreit
L'Oréal lebt davon, dass Frauen und Männer auch im Alter noch hübsch aussehen wollen. Und mehr dafür hinblättern, dass ihnen der Lack nicht abblättert. "Frauen über 50 geben doppelt so viel für Gesichtspflege aus wie die 18- bis 49-Jährigen", sagte ...

Apple erzielt Einigung im eBook-Kartellstreit
iPad Mini: Apples Gerät kommt auch als E-Reader zum Einsatz. Keystone. Apple hat im Streit um Preisabsprachen bei elektronischen Büchern mit den US-Bundesstaaten und Verbrauchern eine aussergerichtliche Einigung erzielt. Details der Vereinbarung ...