Schweizer Fernsehen und ORF bleiben weiter im Kabel

Popularität
1

Auch wenn der Österreichische Rundfunk und das Schweizer Fernsehen in diesen Tagen über ein Laufband auf dem Bildschirm die Einstellung ihrer analogen ...

Weiterlesen bei all-in.de

Ähnliche Beiträge

Schweizer Fernsehen Schweizer Fernsehen kippt «Benissimo» aus dem Programm
ZÜRICH - ZH - 103 Sendungen sind genug: Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) nimmt Beni Thurnheers Samstagabendsendung «Benissimo» per Ende Jahr aus dem Programm. Ein Nachfolgeformat mit dem «Schnurri der Nation» ist nicht geplant.

Fernsehen Schweizer Fernsehen steigt bei «Wetten, dass..?» aus
ZÜRICH - ZH - Das Schweizer Fernsehen kippt «Wetten, dass..?» aus dem Programm. Grund dafür ist die fehlende Swissness, etwa bei der Auswahl der Wetten und der Austragungsorte. Man behält sich aber vor, irgendwann wieder in die Koproduktion mit ZDF und ...

Fernsehen in HD-Qualität beim Schweizer Fernsehen
Das Schweizer Fernsehen strahlt ab Ende Februar SF1 und SF2 in HD-Qualität aus. In Hunderttausenden von Schweizer Stuben flimmert das Fernsehprogramm noch immer in althergebrachter Röhrenqualität über den Bildschirm. Wer noch einen dickbauchigen ...

Fernsehen in HD-Qualität beim Schweizer Fernsehen
In Hunderttausenden von Schweizer Stuben flimmert das Fernsehprogramm noch immer in althergebrachter Röhrenqualität über den Bildschirm. Wer noch einen dickbauchigen Röhrenfernseher hat und das Fernsehsignal analog empfängt, wird die Vorteile des ...

Schweizer Fernsehen sucht vorläufig keine «Schweizer Talente» mehr
Fortsetzung Schweizer Sinplus starten als Sechste im ersten ESC-Halbfinal Baku - Die Tessiner Brüder Gabriel und Ivan Broggini alias Sinplus müssen am 22. Mai am 1. Halbfinal des Eurovision Song Contests (ESC) als Sechste antreten.

Schweizer Fernsehen sucht vorläufig keine "Schweizer Talente" mehr
Die Luzernerin Eliane Müller ist das vorläufig letzte "grösste Schweizer Talent". Das Schweizer Fernsehen wird im kommenden Jahr keine Talent-Show durchführen. Ersetzt wird die Talent-Suche durch die Gesangs-Castingshow "The Voice of Switzerland".

Schweizer stehen auf Schweizer Fernsehen!
Das Ergebnis zeigt, dass die Schweizer Fern-sehsender SF 1 und SF zwei schweizerischer, zuverlässiger und glaubwürdiger empfunden werden als die Privatsender Sat.1 und RTL. Ebenso empfinden die Zuseher Werbepausen in den beiden schweizerischen Sendern ...

ARD-ZDF-Jugendkanal: Fernsehen muss Fernsehen bleiben
Erstens war die Idee, Jugendliche massenhaft dazu zu bringen, ein konventionell ausgestrahltes Fernsehprogramm zu nutzen, ohnehin rührend anachronistisch. Zweitens ist Online so gut wie alles möglich, was im TV möglich ist - umgekehrt eher nicht.

ARD-ZDF-Jugendkanal: Fernsehen muss Fernsehen bleiben
Zum ersten Mal dürfen sich ARD und ZDF ohne Rücksicht auf ihre rechtliche Bestimmung als TV-Sender im Internet breit machen. Was für den neuen Jugendkanal noch in Ordnung sein mag, darf auf keinen Fall zur Regel werden.

Fernsehen: Schweizer Fernsehen steigt bei "Wetten, dass..?" aus
muss zunächst ohne die Beteiligung des Schweizer Fernsehens auskommen. Das Schweizer Radio und Fernsehen beende die Koproduktion mit ZDF und ORF bei der Sendung vorerst, teilte die Rundfunkanstalt am Freitag in Zürich mit. Es seien vorläufig "keine ...