RTL2 erwartet mehr Umsatz

Popularität
3

Von Hans-Peter Siebenhaar Der Fernsehsender RTL 2 plant, seine Abhängigkeit vom Werbemarkt zu verringern. Der Kanal, der mehrheitlich den beiden ...

Weiterlesen bei Handelsblatt

Ähnliche Beiträge

Zur Person: Hans-Peter Siebenhaar
Hans-Peter Siebenhaar, Jahrgang 1962, ist Politikwissenschaftler, promovierte zur europäischen Medienpolitik und ist der Medien-Experte des "Handelsblatts". 2006 gründete er den Medien-Podcast "Bel Etage", 2007 den Weblog "Mediawatcher".

Hans-Peter Siebenhaar fordert die Zusammenlegung von ARD und ZDF
Jetzt hat der 50-Jährige ein packendes Buch über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk vorgelegt. Titel: "Die Nimmersatten - Die Wahrheit über das System ARD und ZDF". In seinem Buch prangert Siebenhaar die Verschwendungssucht der Sender ebenso an ...

GEZ: Hans-Peter Siebenhaar spricht Klartext
Wenn ARD und ZDF Sie zum gemeinsamen Chef für beide Anstalten machen würden: Welche Sendungen würden Sie sofort einstellen? Hans-Peter Siebenhaar: Ich würde alle Sendungen einstellen, die nicht mehr sind als eine billige Kopie aus dem ...

Umsatz von über 1.6 Mio Euro pa erwartet!
Das Direktvertriebsunternehmen Mangostan Gold AG bewegt sich nach eigenen Angaben weiterhin im Umsatz und damit in der Ausschüttung der umsatzabhängigen Provisionen gegen den aktuellen Wirtschaftstrend. In einer offiziellen Pressemitteilung teilte das ...

Yahoos Umsatz sinkt wie erwartet
Januar 2012, 16:46 Uhr Yahoo hat seine Bilanz für das vierte Quartal 2011 und das Gesamtjahr 2011 vorgelegt. Demnach gingen die Einnahmen im Schlussquartal ohne Traffic Acquisition Costs (TAC), die das Unternehmen an seine Partner abführen muss, ...

Cisco erwartet langfristig weniger Umsatz
Der Netzwerkspezialist Cisco Systems hat seine Aktionäre erneut auf ein schwächeres Wachstum eingestimmt. Wegen «extremer Probleme» in Schwellenländern wie Russland oder Brasilien würden Umsatz und Gewinn längerfristig weniger stark zulegen ...

Smartphone-Hersteller HTC erwartet weniger Umsatz
TAIPEH (awp international) - Der unter der starken Konkurrenz von Apple und Samsung leidende taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat seine Umsatzerwartungen erneut gesenkt. Die Erlöse im zweiten Geschäftsquartal dürften lediglich bei 91 Milliarden ...

Toyota erwartet mehr Umsatz und Gewinn
TOKIO (awp international) - Der weltgrösste Autobauer Toyota rechnet nach seiner Rückkehr zu alter Stärke auch für das nächste Jahr mit mehr Umsatz und Gewinn. Im Geschäftsjahr 2013/2014, das am 31. März endet, soll der Umsatz der Japaner um ...

AUSBLICK/Logitech Q2: Umsatz zwischen 566,3 Mio und 590,9 Mio USD erwartet
Mit Spannung werden erste Umsatzindikationen für das Projekt Google TV erwartet. Viele Experten zeigen sich noch unsicher, wie profitabel Google TV für ...

TV-Gerätehersteller Metz erwartet weniger Umsatz
Berlin (dpa) - Der fränkische TV-Gerätehersteller Metz rechnet im laufenden Jahr mit bis zu fünf Prozent weniger Umsatz als im Jahr 2008. ...